• SEPTEMBER 2020
  • Sonderveranstaltung

    Spielraum Vaduz
    ***ABGESAGT***

    Ein Rundgang durch Vaduz mit baronebreu

    Das Kollektiv baronebreu nimmt die Werke und Fragestellungen der Ausstellung Parlament der Pflanzen als Ausgangspunkt für einen aktiven Rundgang durch Vaduz. An verschiedenen Stationen verfolgen wir mit den Teilnehmenden Themen aus den künstlerischen Arbeiten. Dadurch entdecken wir den Ort in anderem Licht. Gemeinsam suchen wir neue Zugänge und richten den Blick auf das angeblich Gewöhnliche. Stets die Natur im Fokus hinterfragen wir von Menschen geprägte Muster, scheinbar unverrückbare Gegebenheiten und deren selbstverständliche Nutzung im öffentlichen Raum. 

    Der Rundgang startet beim Haupteingang des Kunstmuseum Liechtenstein und dauert ca. 1,5 Stunden.

    Antonella Barone und Tanja Breu sind Kuratorinnen, Netzwerkerinnen und Kunstvermittlerinnen und bewegen sich in den verschiedensten Sparten der partizipativen Kunstformen. Als Kollektiv baronebreu organisieren sie diverse Ausstellungen im Bereich der Kunst und suchen in der Vermittlung immer neue Ansätze, um Gesprächsräume zu eröffnen. 

     

    Für Jung und Alt, ab 16 Jahren

    Termine

    Sonntag, 6. September: 10–11.30 Uhr und 14.30–16 Uhr
    Sonntag, 27. September: 11.30–13 Uhr
    Sonntag, 11. Oktober: 14.30–16 Uhr

     

    Leider müssen wir diese Veranstaltung absagen!

    zur Online-Anmeldung
  • OKTOBER 2020
  • Sonderveranstaltung

    Spielraum Vaduz
    ***ABGESAGT***

    Ein Rundgang durch Vaduz mit baronebreu

    Das Kollektiv baronebreu nimmt die Werke und Fragestellungen der Ausstellung Parlament der Pflanzen als Ausgangspunkt für einen aktiven Rundgang durch Vaduz. An verschiedenen Stationen verfolgen wir mit den Teilnehmenden Themen aus den künstlerischen Arbeiten. Dadurch entdecken wir den Ort in anderem Licht. Gemeinsam suchen wir neue Zugänge und richten den Blick auf das angeblich Gewöhnliche. Stets die Natur im Fokus hinterfragen wir von Menschen geprägte Muster, scheinbar unverrückbare Gegebenheiten und deren selbstverständliche Nutzung im öffentlichen Raum. 

    Der Rundgang startet beim Haupteingang des Kunstmuseum Liechtenstein und dauert ca. 1,5 Stunden.

    Antonella Barone und Tanja Breu sind Kuratorinnen, Netzwerkerinnen und Kunstvermittlerinnen und bewegen sich in den verschiedensten Sparten der partizipativen Kunstformen. Als Kollektiv baronebreu organisieren sie diverse Ausstellungen im Bereich der Kunst und suchen in der Vermittlung immer neue Ansätze, um Gesprächsräume zu eröffnen. 

     

    Für Jung und Alt, ab 16 Jahren

    Termine

    Sonntag, 6. September: 10–11.30 Uhr und 14.30–16 Uhr
    Sonntag, 27. September: 11.30–13 Uhr
    Sonntag, 11. Oktober: 14.30–16 Uhr

     

    Leider müssen wir diese Veranstaltung absagen!

    zur Online-Anmeldung