Fr 11. September 17:30  Schichtwechsel im Kunstmuseum

Grenzziehungen

Kuratorenführung, Diskussionsrunde und Abendprogramm
 
17.30 Uhr
Führung mit den Kuratoren durch die Ausstellung "Wo das Gras grüner ist"

18.30 Uhr
Diskussionsrunde zum Thema "Grenzziehungen", basierend auf dem Text "Bewegungsfreiheit statt Geburtenlotterie" von Andreas Cassee, Philosoph und Assistent am Lehrstuhl für Angewandte Ethik der Universität Zürich

ab 19.30 Uhr
Tender Bar Betrieb

www.schichtwechsel.li